Upstalsboom Hotel Am Strand

Starting at

$ 113

Featured Image
Reception
Room

TripAdvisor Review

Based on 125 review

See all

Property Location With a stay at Upstalsboom Hotel Am Strand in Wangerland, you'll be on the beach, within a 10-minute walk of Schillig Beach and Lower Saxony Wadden Sea National Park. This beach hotel is 2.5 mi (4 km) from Horumersiel Beach Park and 8.6 mi (13.9 km) from Hooksiel Beach. Distances...

More details

Availability

Select the date of your trip

Property Info

Property Location

With a stay at Upstalsboom Hotel Am Strand in Wangerland, you'll be on the beach, within a 10-minute walk of Schillig Beach and Lower Saxony Wadden Sea National Park. This beach hotel is 2.5 mi (4 km) from Horumersiel Beach Park and 8.6 mi (13.9 km) from Hooksiel Beach. Distances are displayed to the nearest 0.1 mile and kilometer.
- Schillig Beach - 0.7 km / 0.4 mi
- Lower Saxony Wadden Sea National Park - 0.8 km / 0.5 mi
- Wadden Sea - 0.8 km / 0.5 mi
- Horumersiel Beach Park - 2.4 km / 1.5 mi
- Stumpenser Muehle Windmill - 4.2 km / 2.6 miMore details
Check-in starts at: 15:00

Check-out ends at: 11:00

Property Amenities

Free self parking

Guest rating

TripAdvisor

Travelers rating
  • Excellent

    48

  • Very Good

    42

  • Good

    21

  • Reasonable

    10

  • Bad

    4

Travelers profile
  • Business

    5

  • Couples

    60

  • Solo travel

    4

  • Family

    36

  • Friends getaway

    11

Scores Summary
  • Cleanliness

  • Location

  • Rooms

  • Service

  • Sleep Quality

  • Value

This is a gem!

Reviewed 8 june, 2012

We were staying here to attend a friend's wedding and we could not have asked for a nicer, cleaner hotel - very helpful staff (my husband asked if it would be possible to have a few artices of clothing laundered - not only did they take care of it, we had it done & delivered to our room on the same day!) Food is excellent. They also made all the arrangements for the wedding, which was held on the beach. Weather was questionable, so they set up a canvas "room" - complete with plastic windows so that the view of the sea wasn't obscured. Chairs, hors deuvres, champagne at the water, and a lovely dinner reception inside. They couldn't have been nicer/friendlier/more helpful!! What a lovely place-we would return in a NY minute.

Shamrox55

Milbenüberfall

Reviewed 8 august, 2021

Das Personal war sehr nett!!! Die können nichts dafür!!! Es waren Milben im Zimmer, überall an den Wänden an den Gardinen!!! Mein Mann hatte diese auf dem Kopf(ich dachte Läuse)haben in der Apotheke Zeug geholt!!! Die wollten uns ein neues Zimmer geben, der Chef meinte kriegen Sie Schon in den Griff!!! Wir wollten nicht!!! Im 4. Stock keine Milben?

Explorer68349024302

Das hoteleigene Cafe`/Bistro/ Restaurant WINDROSE

Reviewed 1 july, 2021

Das hoteleigene Cafe`/Bistro/ Restaurant WINDROSE bietet einen schönen Blick über´n Deich, gegen den Dauerwind wurde eine "Glaswand" erbaut. Hier kann man ganz nett sitzen. Die männl. Bedienung war freundlich und fix. Das Essen war ordentlich und sa auch irgendwie "hausgemacht" aus. Wir hatten den gebratenen Kabeljau mit Bratkartoffeln, Lachstaler und 3 Getränke für 37.-€. In Ermangelung echter Alternativen kann man dort auch 2-3x hingehen...

MikeMcMike

Das geht sicher anders...

Reviewed 19 october, 2020

1 Woche Urlaub an der Nordsee, trotz Corona... Aber das Hotel hat so seine nennen wir es Eigenarten: Die Einrichtung der Zimmer inkl. der Qualität des Bettes ging vielleicht in den 80iger Jahren des letzten Jahrhunderts noch durch, aber heute nicht mehr. KEIN WLAN im Hotel! Keine Hilfe bei diesem Problem. Keine Zimmereinigung, aber auch keine Preissenkung wegen dem schlechteren Service. Frühstück sehr gut, Personal freundlich.

Dirk M

Kein WLAN und Frühstück im Chaos

Reviewed 19 september, 2020

Zimmer war sauber aber hellhörig , in Standardgröße mit Balkon aber abgewohnt. WLAN gibt es nur in der Lobby. Heutzutage ein absolutes NoGo! Frühstück wird in zwei Zeitfenstern angeboten. Wir kamen zum ersten Zeitfenster, wurden aber wieder weggeschickt weil der Raum voll war. Da frage ich mich warum man überhaupt zwei Zeitfenster für das Frühstück einrichtet? Nachdem wir reklamiert hatten, kam eine lapidare Ausrede von der Dame an der Rezeption. Keine Entschuldigung. Das Personal im Frühstücksraum war auch absolut überfordert. Schmutzige Teller wurden nicht abgeräumt. Der Quark und Milch waren nicht beschriftet, der Obstsalat war aus der Dose und das frische Obst in der Schale nach 5 Min. vergriffen. Nachgefüllt wurde auch immer erst auf Nachfrage. Wir werden dort nicht mehr absteigen.

Uwe K